Samstag, 28. Januar 2017

Eddie und Hugo ziehen ein.

* Werbung *


Kurz vor Jahreswechsel zog Eddie bei uns ein. Und nicht nur das, Eddie brachte Hugo mit:

Darf ich vorstellen? Unser neues Ecksofa Eddie und der wirklich hübsche Holztisch Hugo:




Warum ein neues Sofa? Der Hauptgrund war, dass wir einem breiten Couchflügel nachtrauerten, auf dem man zu zweit nebeneinander liegen kann. Daher hielt ich schon länger die Augen offen. Auch die Farbe braun gefiel mir inzwischen nicht mehr sonderlich, war unser Vorgänger, also zwei Nummern vor Eddie ;-), ja auch schon braun.

Dann entdeckte bei Instagram SOFA COMPANY. Hier erblickte ich sofort zahlreiche schicke und schlichte Sofas, in vielen Farben und Formen. Eddie jedoch hatte es mir besonders angetan und das von Anfang an. So nahm ich den Kontakt auf und erfreute mich umso mehr, als man mir eine Kooperation zusagte. Ich finde, dass das wirklich eine tolle Entdeckung "zum Weitersagen" an euch ist!

Ein paar Wochen später stand sie dann schon in unserem Wohnzimmer, neben dem passenden Tisch Hugo. 
Zusätzlich zum Sofa entschlossen wir uns ausserdem noch für einen Hocker, der das Ganze nicht nur optisch aufwertet, sondern zusätzlich noch praktisch ist.






Das Besondere an den Sofas ist nicht nur die wirklich moderne Optik, nicht zuletzt durch die Holzfüsse, sondern das Material. Das ist vermutlich einfach Geschmacksache, denn der Stoff hat einen sehr hohen Wollanteil, den vermutlich nicht jeder auf der Haut mag. Hier könnt ihr euch vorab einfach eine Stoffprobe schicken lassen, so geht ihr dann auf Nummer sicher. :-)






Ich finde, sowohl Eddie als auch Hugo, machen sich wirklich ganz hervorragend in unserem Wohnzimmer! Oder was sagt ihr?

Liebe Grüsse
Eure Julia


P.S.: Morgen wird es nach langer Zeit endlich wieder einen Gastartikel geben. Ihr dürft mir also gerne neue Geschichten aus eurem Leben zukommen lassen. Einfach per Mail an info@loeckchenzauber.de!