Donnerstag, 1. August 2013

Er ist da.

Ihr Lieben, 

endlich ist unser neues Stoffreste-Bäumchen fertig! Er ist da! In Mias neuem Reich entstanden. Ich freue mich, euch nun das kunterbunte Ergebnis präsentieren zu dürfen. :-) Bei unserem ersten Bäumchen hatte ich für den Stamm ein Wandtattoo verwendet, dieses Mal habe ich einen Stamm frei Hand gemalt. 

Mit dem Ergebnis des Baumes bin ich nun mehr als zufrieden, ich finde ihn einfach wunderschön.



Den Stamm habe ich einfach mit Bleistift vorgezeichnet und dann braune Abtönfarbe benutzt.

Ich habe drei unterschiedlich große Schablonen für die Blätter gebastelt. Dann fleißig ausgeschnitten und die Blätter am Ende einfach mit einem Alleskleber in Form eines Klebestifts an die Wand gebracht.






Die Blätter habe ich dieses Mal teilweise nur mittig befestigt, so dass ein leichter 3D-Effekt entstand.






Wer noch weitere (inzwischen 160) nachgebastelte Bäumchen ansehen möchte, darf sich HIER gerne genauer umsehen. :-)

Mia freut sich jedenfalls riesig über ihren neuen großen, kunterbunten Stoffreste-Baum. 




Wenn auch ihr ein Bäumchen bastelt, schickt mir doch euer Ergebnis auch einfach an info@loeckchenzauber.de, damit er in unserer bunten Sammlung aufgenommen werden kann. :-)

Ganz liebe Grüße
eure Julia