Donnerstag, 29. November 2012

Ostseeluft geschnuppert.

Bevor Mia am Montag vom Halbtags-Krippenkind zum (zumindest teilweise) Ganztags-Kindergartenkind wird, wollten wir noch einmal raus. Nur kurz ein paar Tage gemeinsam genießen und pausenlos Schönes erleben. Also haben wir uns Montag Vormittag auf den Weg an die Ostsee gemacht. Zum dritten Mal ging es in die wunderschöne Ferienanlage 


Das perfekte Ziel für einen Familienausflug!

Kinder können den ganzen Tag unentwegt toben und Spaß haben. Ob auf den diversen Rutschen und Pools & dem neuen Wasserspielplatz im subtropischen Badeparadies (jaaa, mit richtig warmen Wasser, ein Traum für Frauen!) oder auch im Dschungelland, in dem man sich wie in einer anderen Welt fühlt. Es gibt dort wahnsinnig viel zu entdecken, u.a. eine Vielzahl an exotischen Kleintieren, ein großer Entdecker-Parkour, ein aufregender Kletterwald, ein riesen Hüpfberg, ein abenteuerlicher und wahnsinnig großer Indoorkletterpark für die Kleinen oder auch große Trampoline. Alles, was das kleine Tobe-Herz begehrt. 

Hinzu kommt natürlich die direkte Lage am weitläufigen Ostseestrand. Hach, es war sooo schön!

Gerne teile ich den ein oder anderen Moment mit euch, 
denn wir haben die 3 Tage natürlich auch ein wenig in Bildern festhalten können.

Wir haben ...

Mitbringsel-Muscheln gesucht.

20 Mal hintereinander die Mütze des Tragenden ins Gesicht gezogen, damit dieser so sehr ins Taumeln kommt,
bis es der Getragenen im Bauch kitzelt. ;-)

Täglich einen Strand-Spaziergang unternommen.

Mit den Füßen fantasievolle Musik erklingen lassen.

Den kleinen (großen) Füßchen auch mal eine Pause gegönnt.

"Komische" (Ich zitiere Mia) Tiere angesehen.

Vergeblich nach unserem Urlaubsfreund Ryan Ausschau gehalten, den wir im Mai in der Türkei kennenlernten. ;-)

Über so viele Tobe-, Kletter- und Hüpfmöglichkeiten gestaunt.

Der Sonne eine gute Nacht gewünscht.

Noch mehr Mitbringsel-Muscheln gesucht, weil Mia noch ein paar Namen einfielen, wem sie alles eine mitbringen könnte.
*

Ich hoffe, ihr erfreut euch ein wenig über diese kleine Bilderflut und habt Gefallen an ihr!? 

Wart ihr auch schon mal am Weissenhäuser Strand? Hat es euch ebenso gefallen? 

Solltet ihr gerade einen kleinen oder auch großen Familienurlaub planen, kann ich euch dieses Ziel nur ans Herz legen. Wir waren sicher nicht das letzte Mal dort. 

Wenn ihr euch tatsächlich überlegen solltet, den Weissenhäuser Strand anzusteuern, habe ich sogar eine kleine Überraschung für euch.

Gebt bei der Buchung (ganz egal, ob online oder telefonisch) einfach Löckchenzauber an und erhaltet bei der Ankunft ein super süßes Überraschungspaket mit 3 tollen Dingen für euch und eure Familien!
Das Ganze gilt für all die, die bis spät. Ende Januar gebucht haben 
(Reisezeitraum kann also auch im Sommer liegen, muss nur bis Ende Januar 2013 gebucht sein).

Nun ja, uns bleiben nun die schönen Erinnerungen und die Vorfreude auf den nächsten Urlaub... 
Wann auch immer dieser stattfinden wird. :-)

Ganz liebe Grüße
eure Julia

Sonntag, 25. November 2012

Mädchenhaft. Haarig. Verspielt.

Hallo meine Lieben!

Nun sollte es wirklich bei jedem angekommen sein, dass uns allen die Weihnachtszeit bevorsteht. Einkaufscenter sind geschmückt, Weihnachtsmärkte befinden sich im Aufbau und überall wird man von Spielzeug-Angeboten erschlagen. ;-)

Ich möchte euch heute gerne einen Geschenktipp geben, fernab vom üblichen Spielzeug, von Kleidung und auch von Dekorationsgegenständen! Allerdings extrem mädchenlastig! ;-)

HAARSPANGEN!

Kennt ihr das auch? Von 10 gekauften Haarspangen, schmeißt man 7 wieder weg, weil sie einfach nicht halten?

Hier der ultimative Tipp mit "Halte-Garantie":




Noch nie gehört? Wir haben im letzten Sommer zum ersten Mal zugeschlagen und waren schlichtweg begeistert! 
Optik und Funktionalität im 5-Sterne-Bereich.




Die Spangen von giddy giddy sind ohne übertreiben zu wollen wunder, wunderschön!! Es gibt wirklich sooo süße Motive, eines toller als das andere! Wir lieben die Woll-Filz-Spangen einfach!

Ihr könnt sie z.B. bei itkids bestellen, dem Shop, bei dem es auch den tollen 3D-Teppich gibt. ;-)

Mia hat inzwischen schon eine kleine Auswahl von den Spangen gesammelt:


Wir können sie also voll und ganz weiterempfehlen und ich sage euch, eure kleinen Prinzessinnen werden sich ganz sicher freuen! :-)

Ich wünsche euch nun einen entspannten Sonntagabend,

ganz liebe Grüße
eure Julia

Freitag, 23. November 2012

Auf der Suche nach dem perfekten...

... SITZSACK! Wusstet ihr, dass das an einer Lebensaufgabe grenzt? Gehe in ein Möbelhaus deiner Wahl und suche mal einen Sitzsack, der folgende Eigenschaften aufweist:

* hübsch
* bezahlbar
* kindgerecht
* von guter Qualität
* geräuschlos
* passend für's Wohnzimmer, dennoch optisch verspielt

Unmöglich! Es ist wirklich unmöglich! In unserem hochwertigen und großen Möbelhaus gab es zwar verschiedenste Modelle, aber entweder sie sahen furchtbar langweilig aus, waren einfach nur großen Kissen oder aber, sie gaben beim Hineinsetzen so laute Geräusche von sich, dass man sich auf ihm sitzend gar nicht mehr bewegen wollte! Von den Preisen ganz zu schweigen!
 Also die Vorstellung vom schönen UND günstigen Sitzsack legte ich nach dem Möbelhaus-Besuch definitiv ab.

Im Kinderzimmer haben wir bereits einen sog. Sitzpuff, diesmal sollte es ein richtiger Sitzsack für Mia sein, der im Wohnzimmer seinen Platz finden sollte. Nun ja, es bleib mir - wie fast immer - nur noch die Möglichkeit, mich im www umzuschauen und siehe da, wieder wurde ich bei meiner lieben Hildy fündig. 

Denn bei Hildy's Selection stieß ich auf die Marke COCOON COUTURE! Ich war sofooort hin und weg! Alle Farben, unzählige Motive und laut Beschreibung erfüllte mein Wunschsitzsack auch noch alle Ansprüche, die ich stellte. Nun ja, ich wusste ja schon, es würde nun wohl eine relativ teure Investition werden und daher konnte ich dann mit dem Preis leben. Mia wird schließlich nur einmal 3 und es soll ein Geburtstagsgeschenk werden! ;-)

Ich nahm Kontakt zu Hildy auf und nur wenige Tage später hatte ihn IHN, Mias neuen Vögelchen-Sitsack:


Er ist so so so toll, kann ich euch sagen! Hier mal die wichtigsten Eckpunkte:

- super kuschelig (Feincord)- verfügt über eine Kindersicherung
- der Außenbezug ist waschbar (die Füllung ist im Innenbezug)
- Füllung "made in Germany"
- die Füllung ist so fein, dass der Sitzsack nicht raschelt (!)
- verfügt über eine Schlaufe oben, damit Mia ihn auch ordentlich durch die Wohnung schleifen kann :D

Wer Hildy's Selection noch nicht kennt: Es handelt sich hierbei um einen Großhändler und somit insbesondere für Shopinhaber absolut interessant!

Für euch, ihr lieben Nicht-Shopinhaber ;-), gibt es dennoch ein Angebot. Da es mit dem Bäumchen so toll klappte und der ein oder andere eines bestellte, möchte ich euch auch die Möglichkeit geben, einen Cocoon Couture-Sitzsack bei Hildy zu bestellen. Natürlich erneut mit 10% Rabatt, so dass der Sitzsack dann noch 107,10 € kostet. Bei Interesse meldet euch einfach unter order@hildys-selection.de und schreibt, dass ihr von mir kommt. ;-)

Wenn ihr euch auch so ein Sahneteilchen bestellt, dann bitte ich um einen Erfahrungsbericht und ein Bildchen, selbstredend oder? ;-) Es gibt übrigens auch Eulen-Sitzsäcke!
Um ALLE MODELLE ansehen zu können, bitte unter Kataloge die PDF-Datei herunterladen!

Ich bin gespannt, ob er Mia an ihrem Geburtstag gefallen wird.

Ganz liebe Grüße
Julia

Dienstag, 20. November 2012

Von Schnörkelbuchstaben und Gipsbäuchen.

Einen schönen guten Abend!

Heute möchte ich den Fokus wieder mal auf unsere Kinderzimmer legen und euch etwas ganz Bezauberndes vorstellen! Etwas, was wohl ganz vielen Mamis & Papis gefallen wird:


 Schnörkelige Holzbuchstaben zum Selbstgestalten, Bemalen oder Bekleben! 
Ich finde, sie schmücken unser Zimmer richtig und sind ein absoluter Blickfang. Das Tolle ist, jeder kann sie ganz individuell nach seinem Geschmack herrichten und sie an das eigene Kinderzimmer anpassen.
Auch Serviettentechnik eignet sich hierfür ganz hervorragend!




Bei solchen Bestellungen erfreue ich mich doch immer wieder an dem kurzem Namen meiner Zwergin. :D

Diese sonderbar schönen Buchstaben erhaltet ihr bei Mommy & Baby! Dort bekommt ihr auch sämtliche Materialien für die Buchstabenverschönerung! Solltet ihr Buchstaben bestellen und verschönern, dann MUSS ich sie sehen! :D 

Die Inhaberin dieses kreativen Shops heisst übrigens Julia Schulze und ist in der wunderbaren Position, 
euch zusätzlich ganz Wundervolles anzubieten.

Sie verschönert, dekoriert und bemalt eure Gipsbäuche und das auf eine einmalig schöne Art und Weise!


Es gibt hierbei ganz verschiedene Möglichkeiten für euch! 
Habt ihr einen Gipsabdruck eures Bauches und möchtet diesen selber gestalten und verzieren? Dann habt ihr bei Mommy and Baby die Chance, euch sämtliche Utensilien zu bestellen.

Für weniger Begabte (in dem Fall würde tatsächlich auch ich dazuzählen!) gibt es die Möglichkeit, Julia den Bauch zuzusenden und ihr die Arbeit zu überlassen. ;-) Alles natürlich ganz nach euren Wünschen und Vorstellungen. Dazu bitte hier schauen und zauberhafte Ergebnisse bewundern:

Wer es nicht weit bis Potsdam hat, kann sich seinen Babybauch sogar höchstpersönlich von Julia abformen lassen! 

Auch heute darf ich euch wieder einen Gutscheincode anbieten! Um einen Gutschein in einer Höhe von 5,-€ zu erhalten, gebt bei eurer Bestellung  bei Mommy and Baby einfach "LÖCKCHENZAUBER" ein! (MBW 25,-€, gültig bis 31.12.12)

Wer sich nun also auch solch einen Gipsabdruck vom Babybauch aus der Schwangerschaft wünscht oder Ergebnisse der gestalteten Buchstaben ansehen möchte, der sollte sich auf der absolut sehenswerten Facebookseite von Julia umschauen! Viel Freude dabei! :-)

Liebe Grüße und einen schönen Abend
eure Julia

P.S.: Ich muss gestehen, meine Buchstaben nicht selber gestaltet zu haben. ;-) Da ich schon lange in Kontakt mit Julia stehe, hat sie sich ausnahmsweise für uns die Mühe gemacht und sie so wundervoll aussehen lassen! Noch mal lieben Dank dafür, Julia!

Montag, 19. November 2012

Fotografie/Tipps & Tricks Teil 1

Ihr Lieben, da ich immer und immer wieder erneut gefragt werde, habe ich mir vorgenommen, euch immer mal wieder einige kleine Tipps zu geben, mit denen ihr eure Fotos kinderleicht verschönern könnt!

Da dies die am häufigsten gestellte Frage ist, fange ich heute mit dem Thema COLORKEY an!

Was ist überhaupt Colorkey? Colorkey heisst nichts anderes, als das hier:


Ein Teil eines schwarz/weiß Fotos wird farbig gestaltet.

Ich möchte euch nun eine Schritt-für-Schritt-Anleitung geben, sodass es anschließend wirklich jeder nachmachen können sollte!

Ich empfehle euch hierfür das kostenlose Online-Programm www.ribbet.com. Dort registriert ihr euch einmal kostenlos und könnt anschließend alle Funktionen uneingeschränkt nutzen.

Dann geht es auch schon los. 
Schritt 1: Bild hochladen und oben den Tab "EFFECTS" wählen!


Dort findet ihr als ersten Effekt in der linke Liste "Black and White". Klicken!


Nun fahrt ihr mit dem Mauszeiger auf das Foto und aus dem Mauszeiger wird ein Kreis. Die Größe des Kreises könnt ihr links neben dem Foto unter BRUSH SIZE ändern.

Nun geht ihr auf das Element, welches farbig werden soll und haltet den Mauszeiger beim Malen fest bzw. fangt Stück für Stück an und lasst zwischendurch immer mal wieder los.


Für die Genauigkeit könnt ihr unten rechts zoomen und dann weiterarbeiten.


Gerne könnt ihr auch weitere Elemente im Original-Farbton einfärben. Hierfür einfach kurz absetzen, aufs zweite Element gehen und weitermachen. Habt ihr eure Bearbeitung abgeschlossen, klickt ihr zunächst auf APPLY.


Nun wählt ihr oben rechts SAVING & SHARE aus.


Nun könnt ihr das Bild noch mal umbennen und verkleinern, falls ihr möchtet und am Ende gilt es dann nur noch unter SAVE PHOTO zu speichern. 

Schon habt ihr das Ergebnis auf eurer Festplatte gesichert. :-)

Kinderleicht kann man auf diese Art und Weise ein Bild viel interessanter aussehen lassen und 
es zu etwas ganz Besonderem machen!


Ein weiterer Tipp für den Anschluss ist, den Effekt CROSS PROCESS auf das Bild zu legen, natürlich ganz dezent. Das könnt ihr ganz einfach variieren. Mit dem zusätzlichen Effekt sieht das Ganze dann so aus:


Ich hoffe, meine Erklärung war verständlich genug und ist für euch leicht umsetzbar! 

Ich wünsche euch jedenfalls viel Freude damit und freue mich, 
wenn ich das ein oder andere Ergebniss zu sehen bekomme. :-) 

Es werden zukünftig bestimmt noch weitere Tipps folgen, die ihr dann alle HIER (klick) gesammelt finden werdet!

Liebe Grüße
Julia

Wir laden ein.

Ja, schon nächsten Monat soll es also soweit sein. Mia wird stolze 3 Jahre alt! 

Das Jubiläum einer solch wundervollen Bereicherung muss natürlich gefeiert werden. So liegt es nahe, 
dass wir auch dieses Jahr zu einem Kindergeburtstag einladen!

Passend zur Eulenparty wurden hierfür natürlich auch wunderschöne Eulen-Einladungskarten (ebenfalls von www.babybellyparty.de) verteilt, die Mia bunt bemalen durfte.

 



Dieses Jahr feiern wir mit den Kindern einen Tag nach Mias Geburtstag, denn am Geburtstag selbst werden wir mit der Familie beisammen sitzen und auf 3 Jahre großes Glück anstoßen. 

Schon jetzt freue ich mich darauf, Mias Geburtstagstisch herzurichten. Ich habe ihn schon genau vor Augen. ;-)

Kaum zu glauben, dass Mia tatsächlich schon 3 Jahre (!) alt wird. War sie doch vor kurzem erst geboren....


Ist euch eigentlich Mias buntes Outfit ins Auge gestochen? Das ist noch ein Teil unserer letzten LillaHopp-Bestellung. Ein Merinowolle-Set bestehend aus Leggins und Langarmshirt. 
Winterunterwäsche!

Merinowolle kann ich nur empfehlen! Kratzt nicht, ist bei 40° waschbar und temperaturausgleichend!
LillaHopp bietet viele verschiedene Modelle an, schaut doch mal HIER!
Die Einteiler finde ich ganz besonders süß!

Gibt es natürlich nicht zu Discounter-Preisen, ist aber auch nicht vergleichbar, was die Qualität angeht. Im Übrigen haben 2 meiner 3 bei Lidl gekauften Strumpfhosen bereits ein Loch, obwohl wir beide Hosen lediglich einmal getragen haben! So viel dazu. :-/ 
Dann also doch lieber mehr bezahlen, dafür aber auch mehr davon haben.

Mia trägt beide Teile total gerne. In ihnen lässt es sich sogar wunderbar turnen. :-)


Lilla Hopp habe ich ja bereits häufiger erwähnt und daher weiß ich, dass der ein oder andere von euch, dort ebenfalls sehr gerne bestellt! 

Daher darf ich euch noch mal einen 4,-€ Gutschein anbieten! 
Gilt nicht nur für Merino-Sachen, sondern erneut für das komplette LillaHopp-Sortiment!

Wer dieses noch nicht kennt, es ist bunt, außergewöhnlich und löst das "Will-ich-haben-Syndrom" aus! 
Ein Blick in den Shop lohnt also immer!

Der Gutscheincode "löckchenzauber-merino" ist bis einchl. 03.12.12 gültig (ohne MBW).

Beim letzten Mal habe ich sogar 2 oder 3 Bildchen von Mamis bekommen, die Mias Kleid von LillaHopp nachbestellten. Immer her damit, ich freue mich über solche Mails und Fotos. :-)

Eines noch: DAS (klick!) ist momentan mein Lieblingsteilchen im Shop!

Ich wünsche euch einen schönen Abend,

liebste Grüße
eure Julia

Donnerstag, 15. November 2012

Löckchenzauber sucht das schönste s/w-Foto!

Guten Abend ihr Lieben!

Wie bereits von mir angekündigt, möchte ich heute damit beginnen, eine erneute Fotosammlung zu starten! Nach dem riesen Erfolg beim letzten Fotowettbewerb zum Thema "Elternliebe" (453 Fotos!) kann ich es gar nicht abwarten,
 mir erneut eure wunderschönen Einsendungen anzusehen und sie mit allen zu teilen!

Dieses Mal suchen wir euer schönstes schwarz/weiß-Foto rund um den Bereich Familie & Kind!


Der Wettbewerb läuft bis einschließlich dem 29.11.2012!

Alle Regeln auf einen Blick:

- bitte NUR EIN FOTO PRO TEILNEHMER
- ausschließlich schwarz/weiß-Fotos einsenden (ohne Colorkey! - hierüber wurde bereits durch die Leser abgestimmt!)
- das Foto bitte PER MAIL (Nicht über Facebook!) an loeckchenzauber@web.de schicken

Natürlich habt ihr auch bei unseren neuen Wettbewerb die Chance auf einen tollen Preis!

Ich darf euch dieses Mal ein wunderbares Weihnachtsgeschenk für Jungen und Mädchen anbieten, 
denn der Sieger wartet ein grünes myBuddy Nachtlich von Philips!

*Foto entfernt

Das myBuddy-Nachtlicht kann zum einen als helleres Leselicht genutzt werden, dient aber ebenso als Schlummerlicht zum Schlafen. Die einzigartige Besonderheit ist jedoch Folgendes: Mami und Papi können eine Uhrzeit einstellen, zu der auf dem Nachtlicht dann der sanft leuchtende Mond zu einer ebenso zart leuchtenden Sonne umgewandelt wird. Dies soll dazu dienen, dass die Kleinen lernen, wann es Zeit ist, aufzustehen. 

Ihr seht also, ganz davon ab, dass allen ein wunderbarer Anblick durch eine weitere Fotosammlung geboten wird, lohnt sich die Teilnahme also auch noch! 


Mit dem Senden des Bildes, erklärt sich jeder Teilnehmer damit einverstanden, dass das eingeschickte Foto sowohl hier als auch bei Facebook veröffentlicht werden darf! 

Der Gewinner wird - wie immer bei uns - unter einer von uns getroffenen TOP 15-Auswahl ausgelost!

Viel Freude,
eure Julia


Mittwoch, 14. November 2012

Praktisch, dekorativ und bespielbar in bunt.

Aufgrund der vielen Nachfragen, möchte ich euch heute unseren altbewährten Zweitbaum vorstellen. ;-)

Er haust nun schon einige Monate bei uns und schmückte mehrere Ecken unseres Kinderzimmers. Da wären wir auch schon bei der Besonderheit des Baumes angelangt, denn er kann umziehen, so oft, wie es die kleinen Besitzer wollen bzw. so oft, wie die Mama das Zimmer umräumen will. ;-)

Aber fangen wir mal von vorne an:


Das ist er! Der Zweitbaum im Hause Löckchenzauber-Mia in Form einer Messlatte!

Der Baum ist von der Ma. LITTLE CHIPIPI. Wenn ihr dem Link folgt, gelangt ihr auf die HP von Hildy's Selection, einem Großhändler für Europa und somit vielleicht für einige Shop-Inhaber unter euch interessant. Über Hildy's Selection habe ich bereits im Vorjahr berichtet. Das liegt u.a. an der angebotenen und außergewöhnlichen Produktvielfalt! 
Kurz gesagt, mir gefällt ALLES dort!

Aber zurück zu unserem Bäumchen, welcher erneut brav und lückenlos an der Wand klebt. 




Wir haben unseren etwas aufgepimpt, indem ich mit Powerstripes zwei 3D-Tierchen hinzuklebte. 

Aber noch mal zurück zur Besonderheit von Little Chipipi. Es handelt sich hierbei im entferntesten Sinne um ein Wandspielzeug, denn die Mäuse können alle Teile immer wieder umkleben und das so oft sie wollen. Wie ihr wisst, räume ich leidenschaftlich gerne Möbel um, so dass mir das sehr gelegen kommt!

Es gibt viele andere Modelle, nicht nur die Messlatte. Richtig kleine Städte, bunte Tierwelten oder auch Schmetterlinge gehören zum Sortiment von Little Chipipi. 


Nun fragt sich der ein oder andere, wie er daran kommt, wen es doch eigentlich nur für Großhändler ist. 

Nun komme ich und sage, dass ihr nun bis zum 30.11.12 die Möglichkeit erhaltet, bei Hildy's Selection einen Baum von Little Chipipi zu bestellen und nicht nur das, nein, es gibt auch noch 10% Rabatt obendrauf!

Was ihr nun tun müsst? Ihr schickt eine E-Mail an order@hildys-selection.de und erwähnt, dass ihr Löckchenzauber-Leser seid! 

Nach Abzug des Rabatts kostet das immer wieder klebende Bäumchen (!) dann noch 58,41€. Wucher, wird jetzt die eine oder andere sagen. ABER: Bedenkt bitte, dass ihr es so oft wie möglich umkleben könnt und es gleichzeitig als Spielzeug gilt und nicht nur als Dekoration! :-)

Ich hoffe, ich konnte einigen Interessierten hiermit ihr Fragezeichen abnehmen und wünsche allen einen schönen Abend!

Ganz liebe Grüße
eure Julia 

Donnerstag, 8. November 2012

Pimp my shoes and make it bunt.

Guten Abend!

Danke an meine liebe Freundin Wiebke, denn sie hat Schuhe bestellt, bei denen ein paar Bügelperlen über die Schnürsenkel gezogen wurden. Gefiel mir und ich dachte, das könne man ausschmücken.

Somit folgt nun die bisher kürzeste Anleitung dieses Blogs:

Man nehme eine Hand voll Bastel-und/oder Bügelperlen und suche sich aus dem Schuhregal ein Paar, 
welches mit Schnürsenkel versehen ist. 










Wenn auch ihr eure Schuhe pimpt, schickt mir doch das Ergebnis an loeckchenzauber@web.de! :-)

Ich freue mich auf eure Fotos!

Schönen Abend, 
liebste Grüße
eure Julia