Montag, 30. Juli 2012

Ich habe einen Wunsch....




5 Tage voller Sonnenschein, 5 Tage umgeben von zufriedenen Gesichtern, 5 Tage pausenloses Wohlgefühl...

Ich will mehr davon ... Daher nun dieser verzweifelte Hilferuf einer Mutter...


Lieber Sommer, 

es wäre mir eine große Ehre, wenn du an deinen Kurzbesuch von letzter Woche anknüpfen könntest und hier doch noch einmal sesshaft wirst. Bei uns erwarten dich ausnahmslose Gastfreundschaft, strahlende Kinderaugen und jede Menge Dankbarkeit sämtlicher zweibeiniger Erdbewohner meines Umfeldes. 

Mein kleines, dezent gebräuntes Lockenmädchen erzählt mir jeden Tag aufs Neue, dass sie wieder "badi machen" und ihr hoch verehrtes Erdbeereis auf dem Balkon verspeisen möchte. Nun ist es so, dass sie derzeit barfuss in ihre Gummistiefel schlüpft, sich eine Jacke überwirft, um dann auf dem nassen, windigen Balkon festzustellen, dass es ihr doch zu ungemütlich ist. Mit gesenktem Köpfchen verlässt sie also wieder die Örtlichkeit und setzt sich schmollend in ihr rosafarbenes Spielzelt... 
Dabei war es für mich so unfassbar schön, ihr das viel zu schnell geschmolzene Schokoladeneis aus der Kleidung waschen und ihre all abendlichen schwarzen Sandfüße mit einer Bürste sauber machen zu dürfen. 

Also lieber Sommer, bitte gehe noch einmal in dich, habe einen Funken Mitgefühl und schenke uns noch ein paar von Sonnenschein geprägte Tage. Wie soll Mia mir sonst auch glauben, dass ihr Kindergarten Sommerurlaub hat?

Ich bedanke mich zutiefst im Voraus und wünsche einen äußerst angenehmen Aufenthalt!

Mit freundlichen Grüßen

die auf dem Balkon sitzende, an Bräune verlierende, warm eingepackte Kleinkind-Mama


In diesem Sinne einen schönen Wochenstart! :-)

Julia