Donnerstag, 7. Juni 2012

Die ewige Suche nach dem Richtigen...

....dem richtigen Kinderschuh! 
Alle Mamis und Papis werden wissen, wovon ich spreche. Eigntlich eine "Neverending Story", denn bei diesen rasant wachsenden Kinderfüsschen kommt man immer wieder aufs Neue in den "Genuss" der Schuhsuche. 

Sommersandalen haben wir übrigens immer noch nicht! :-) Bei dem Wetter bisher allerdings das geringste Problem. Es ist wirklich wahnsinnig schwierig einen vernünftigen Kinderschuh zu bekommen, der perfekt passt und optisch gefällt. Grundsätzlich sollte er natürlich auch bazahlbar sein, aber ich weiß, dass wir Mamis eigentlich gerne bereit sind, für ein gutes Paar Schuhe auch etwas mehr Geld auszugeben. Ein Großteil von euch wird dies sicher bestätigen können, oder?
Bei uns ist es immer ein guter Mix für die kleinen Füßchen.



Hierzu möchte ich euch gerne Naturino Schuhe näher bringen. Qualitätiv hochwerige Schuhe aus Italien, die bei uns in vielen örtlichen Schuhgeschäften und natürlich auch diversen Onlineshops erhältlich sind.
Wir haben uns aktuell wiederholt für ein Paar Naturino Schuhe entschieden. Für die kühleren Sommertage, denn bei Mias Füßen brauche ich auf den Herbst wohl nicht zu hoffen. Bis dahin wird es sicher die nächste Größe geben. :( Mia ist jetzt 2 1/2 Jahre alt und wir haben bereits die 9.Schuhgröße!! Mit 19 angefangen sind wir nun seit Neuestem bei der 27 angelangt. Ein teures Vergnügen, das könnt ihr mir zweifelsfrei glauben!

In dieser Saison gab es jedenfalls ein paar weiße Sneakers:



 Jetzt werden einige die Hände über den Kopf schlagen und sagen: "Waaas? Weiße Schuhe?" Ja, weiße Schuhe! :-)) Mia ist ein Mädchen, ein richtiges Mädchen. Sobald sie etwas Schokolade oder gar Schmutz an den Fingern hat, muss sie es sofort abwaschen gehen, so war sie schon als Baby. Vielleicht wandelt sich das ja noch mal, aber bislang waren Schmutz, Matsch und Schmierkram nicht so ihr Ding. 
Deswegen werden ihre Schuhe zwar schmutzig, aber es hält sich in Grenzen. ;-) 


Wer Naturino bislang nicht kannte, ich kann euch diese Schuhmarke absolut empfehlen. Bislang wurden wir noch nicht enttäuscht. Naturino gibt den Kindern das Gefühl auf Sand zu laufen, denn die Schuhe werden mit dem sog. Sandeffekt hergestellt. Näheres dazu gibt es HIER nachzulesen.

Vielleicht befindet sich in dem einen oder anderen Schuhschränkchen ja bereits ein Paar Naturino Schuhe?!

Mia werden sie sicher noch einige Kilometer durch Wälder und Wiesen tragen. Vielleicht ja sogar bis zu ihrer Urlaubsliebe in Miniaturformat, denn dann könnte sie ihrem Ryani bald wieder ganz persönlich und vor ihm stehend zuwinken, wie hier am letzten gemeinsamen Urlaubstag in einem Karussell...


Ich wünsche euch schon mal vorab ein wunderschönes Wochenende! Es soll ja wärmer werden, immerhin! :-)

Ganz liebe Grüße
Julia


P.S.: Naturino gibt es auch bei Facebook! :)