Montag, 27. Oktober 2014

Mini-Klamöttchen.

Hallo ihr Lieben!

Ende 6. Monat und ich im absoluten Kaufrausch für die kleine Schwester. Obwohl noch so einige Lieblingsstücke von Mia da sind, komme ich an so manchem Teil derzeit einfach nicht vorbei. Immerhin bin ich nun beim 2. Kind so schlau und kaufe nicht allzu viel in den ganz kleinen Größen. Einiges auf den Fotos ist bereits 68/74, da wir in den kleinen Größen einfach schon zu gut ausgestattet sind. ;-)

Ihr erinnert euch vielleicht an meinen Besuch in Berlin bei Lilla Hopp. Natürlich ging ich als schwangere Mami nicht mit leeren Händen aus diesem Laden. Einiges davon und einiges aus einer kürzlich eingetroffenen Bestellung möchte ich euch aufgrund einer laufenden Herbstaktion gerne zeigen.

Da habe ich gleich mal eine Frage an euch! Wann habt ihr eigentlich angefangen, alles zu waschen?! Ist es noch zu früh?! Andererseits denke ich manchmal, wenn das Baby unerwartet früher kommt und dann vielleicht der Mann waschen muss.... Oje, die schönen Sachen. ;-))) Also erzählt doch bitte mal, wann ihr losgelegt habt. 
Ich bin bald im 7. Monat, da kann man schon so langsam damit starten, oder!?

Hier erstmal ein paar der süßen Teilchen für unser Minimäuschen:






Ich kann gar nicht sagen, was mir am liebsten gefällt, habt ihr ein "Favoriten-Teil"? 

Der braune Nickistrampler samt Fuchsbody ist schon ziemlich süß, oder? Aber auch das grüne Jäckchen sieht in Original extrem niedlich aus. Hach ja.... Ich hatte schon fast vergessen, dass man als Schwangere irgendwie in den gefährlichsten Kaufrausch überhaupt geraten kann. ;-) Wenn es wem nicht so geht, seid froh und eure Männer sollten es zu schätzen wissen und dankbar sein!!! :-)))

Jetzt zur angesprochenen Herbstaktion. Nach einem kurzen Mailaustausch mit der lieben Ylva von LillaHopp konnte ich diese Kooperation entstehen lassen. 

Extra für euch wurde es bis einschl. 31.10.14 verlängert. Mit dem Gutscheincode Herbstrabatt bekommt ihr 5,-€ Rabatt auf eure LillaHopp-Bestellung UND erhaltet die Bestellung kostenfrei geliefert (MBW: 10,-€!).

Ich finde, der Rabatt plus eine versandkostenfreie Lieferung machen doch schon eine ganze Menge aus, oder? Lieben Dank an Ylva, die das so kurzfristig ermöglicht bzw. verlängert hat und euch viel Freude beim Stöbern!!

Ihr dürft mir bei FB gerne mal zeigen, was ihr bestellt bzw. vielleicht ja euer Lieblingsteil aus der Bestellung?! :-)

Ich bin gespannt,

liebe Grüße
eure Julia

Dienstag, 21. Oktober 2014

Bilderflut Mädchenreich.

Hallo ihr Lieben,

längst überfällig, aber: Wie sage ich immer so schön, besser spät als nie. :-) Ich habe euch schon längst einen kompletten Einblick in Mias aktuelles KiZi versprochen. Ein paar Auszüge gab es schon bei Instagram und Facebook zu sehen. Da dort großes Interesse an Mias Möbelserie bestand, konnte ich sogar eine kleine Kooperation basteln. Dazu dann gleich mehr.

Da ich weiß, dass auch zu anderen Dingen im KiZi wieder ausreichend Fragen aufkommen werden, wird am Ende des Post mal einiges aufgelistet, was ihr so im KiZi findet. So wisst ihr gleich, wo ihr es ergattern könnt bzw. von welchem Hersteller es ist.

Für uns ist das KiZi einfach perfekt geworden. Hell und schlicht, trotzdem mit ausreichend Akzenten versehen und das ohne überladen zu wirken. Mia verbringt an freien Tagen sehr viel Zeit in ihrem Reich. Spielen mit Playmobil, Verkleiden oder Rollenspiele im Stoffhäuschen, irgendetwas findet sie jedenfalls immer. 
Der ein oder andere mag es sicher kunterbunt und viel chaotischer, aber den Stil unseres KiZi seid ihr ja bereits gewohnt, dahingehend hat sich der Geschmack nicht geändert. ;-)

Ich wünsche euch nun viel Spaß beim Eintauchen in Mias Mädchenreich:












Und, gefällt es euch?

Ich möchte nun gerne etwas auf die Möbelserie namens Cinderella eingehen. Es handelt sich hier um Massivholzöbel (Kiefer), welche qualitativ hochwertig sind. Sie ließen sich wunderbar montieren und sind optisch ein absoluter Hingucker. Viele von euch haben auf den anderen beiden "Kanälen" bereits erwähnt, dass sie auch stolze Besitzer der Serie sind und allesamt habt ihr geschwärmt und wart zufrieden. :-) Das bestätigte auch voll und ganz meinen Eindruck der letzten 3, 4 Monate, in denen wir die Möbel jetzt besitzen.

Unser Kinderzimmer besteht aus 4 Teilen: Einzelbett, Bettschublade mit zwei großen Einzelfächern (perfekt für Playmobil ;-)) Kleiderschrank, und einem Nachtschrank. Wir entschieden uns für ein breites Bett (1,00x2,00m). 
Das Set, welches ich euch jetzt anbiete, beinhaltet ein 90cm x 2,00m großes Einzelbett. Ansonsten ist alles identisch zu unserem Kinderzimmer.

FÜNF von euch haben nun die Chance, diese 4-teilige Kinderzimmer-Serie bei Mobello (KLICK, um auf das Set zu kommen!) für einen wirklich fairen Gesamtpreis von 1058,-€ (versandkostenfrei!) zu erwerben. 

Es sind die letzten 5 Zimmer, angeboten von 


Wer schon mal nach Massivholzmöbel Ausschau hielt, wird den Preis sofort "zu schätzen" wissen,
insbesondere bei dieser Optik!

Als zweites Highlight obendrauf erhalten die 5 Käufer der Zimmer sogar noch einen passenden Lattenrost gratis dazu! 

An dieser Stelle ein großes Dankeschön an MÖBEL RAUSCHECKER, die dieses Angebot dank eurer Schwärmerei ermöglicht haben! ;-)

Alles weiteren Infos zum Kinderzimmer findet ihr direkt bei Mobello. ACHTUNG: Lieferzeit ca. 4 Wochen, nicht wie angegeben! Darauf solltet ihr euch also ggf. einstellen!

So! Ist das was oder ist das was? Ich freue mich total, dass ich euch dieses tolle Angebot machen darf!

Bin gespannt, wer zuschlagen wird. Würde mich später auf jeden Fall über Fotos der fertigen Zimmer freuen!!!

Wer das Lattenrost gratis zum Kauf geliefert haben möchte, der sollte noch mal separat per Mail an Möbel Rauschecker schreiben, dass er das Angebot vom Blog Löckchchenzauber wahrnehmen möchte! :-)

So viel also zu der Cinderlla-Möbelserie.

Bin wirklich gespannt,
schönen Abend euch allen!

Viele liebe Grüße
Julia

*

Nun noch mal die häufig erfragtesten Gegenstände aufgelistet:

* Sternchenteppich, Stoffhaus, Eulen und Eichhörnchen-Stoffkisten:  ITKIDS
* Bücherregal, Hausregal: VERTBAUDET
* Wimpelkette: SELBST GENÄHT
* beide Hauskisten: TAKATOMO
* Kinderküche Bauernküche: KIDKRAFT
* Eule Türstopper: DÄNISCHES BETTENLAGER
* Regal mit den zwei großen Fächern: SELBST GEBAUT
* Tisch und Stühe ... aus irgendeinem Baumarkt, ich weiß es leider nicht mehr :-/
* Stoffbaum: SELBST GEMACHT
* Sitzsack und Garderobe: HABA

Ich hoffe, das war jetzt das Wichtigste! ;-)


Sonntag, 7. September 2014

Der wohl bunteste Kinderladen Berlins.

Schon seit Jahren gibt es für Mia immer wieder mal Kleidungsstücke aus dem euch bekannten Onlineshop LillaHopp. Nun war es endlich so weit und es gab Gelegenheit, das Geschäft vor Ort zu besuchen und was soll ich sagen? Hach... Glaubt mir, ich habe schon viele Geschäfte betreten, in denen es Kinderkleidung gibt, aber so bunt und freundlich war es nirgendwo. Ich denke, dass ich das mit den Fotos auch ganz gut einfangen konnte, schaut mal:






Statt langweiliger Kleiderständer findet man hier einfach auch mal Äste vor. :-D

Den Onlineshop anzuklicken ist schon wirklich alles andere als gefahrlos, wenn man eigentlich nichts "braucht", aber durch den Laden gehen... Unmöglich, dort nichts zu kaufen, wirklich unmöglich! Es hat mir und Mia riesen Spaß gemacht. War von euch schon jemand bei LillaHopp? 
Wenn ja, bitte bestätigt, dass meine Worte keinesfalls übertrieben sind! :-)

Ich möchte unbedingt noch einmal hin, spätestens zur nächsten Saison. 








Wie immer, wenn LillaHopp und Löckchenzauber aufeinandertreffen, ist es auch für euch lohnenswert. 
Daher gibt es wieder einen - nicht unerheblichen  - Gutschein für euch. 

Die Höhe beträgt 5,00€ ohne MBW auf das gesamte Sortiment!!! 

Sowohl im Onlineshop als auch direkt im Laden! Ihr benötigt hierzu einfach nur den Gutscheincode "herbst14". Im Laden könnt ihr ihn einfach mündlich angeben. 

Der Code gilt ab sofort bis einschl. dem 14.09.2014!

Der Gutscheincode ist jedoch nicht mit andere Aktionen kombinierbar.

Ist das nicht super? 




Wer also grundsätzlich in Berlin wohnt oder aber irgendwann mal dort sein sollte, der MUSS die Karl-Kunger-Strasse unsicher machen und unbedingt einmal bei LillaHopp reinschauen. Ihr werdet nicht enttäuscht, ganz bestimmt nicht! 

Ich hoffe, ihr habt einen kleinen Einblick erhalten und freut euch über den "kleinen" Gutschein.

Habt alle eine schöne Woche!



Liebe Grüße
eure - euch arm machende - Julia ;-)



Dienstag, 26. August 2014

Löckchenzauber-Baum, der Dritte.


Schon 2,5 Jahre ist es nun her, dass ich euch das erste Löckchenzauber-Stoffreste-Bäumchen auf dem Blog präsentierte. Ihr könnt ihn euch HIER noch einmal ansehen. 

Beim ersten Bäumchen verwendete ich für den Stamm noch ein Wandtattoo, den zweiten Baumstamm malte ich dann selbst an die Wand. Auch der jetzige Baumstamm ist gemalt, allerdings von meiner lieben Freundin Bina. Vielen lieben Dank noch einmal dafür! :-*

Nun ist es also schon der dritte Baum in Mias Reich und jeder von ihnen hatte etwas ganz Besonderes, jeder unterschied sich von den anderen. Dieses Mal äußerte ich ganz bestimmte Farbwünsche bezüglich der Stoffreste. An dieser Stelle ein großes DANKE an die liebe Christina von RosaRosa und Rebecca von Elfenkindberlin. Ohne die Mädels und ihre Stoffreste wäre der neue Baum nicht so toll wie er nun ist!

Bevor ich euch den Baum nun zeige, möchte ich noch einmal kurz eine Anleitung und etwas zum Befestigen der Blätter sagen. Am besten eignen sich in jedem Fall Baumwollstoffe! Aus diesen schneidet ihr nun die Blätter und bügelt diese anschließend. Oder eben umgedreht. ;-)

Beim 1. Bäumchen nutzte ich noch Stylefix zum Kleben. Hält auch gut, lässt sich allerdings schwer rückstandsfrei entfernen. Beim 2. Bäumchen (Klick!) verwendete ich einen Alleskleber-Klebestift. Der war in jeder Hinsicht perfekt! 
Leider habe ich ihn dieses Jahr nirgends erhalten, so dass ich einen alltäglichen Bastel-Klebestift probierte. Und siehe da, auch DAS KLAPPT! Hält bisher hervorragend und das schon seit einigen Tagen. 

Nun aber genug geschrieben, hier also unser aktuelles Löckchenzauber-Stoffbäumchen:








Er passt ganz wunderbar in Mias neues KiZi, findet ihr nicht auch?

Liebe Grüße 
Julia


Montag, 18. August 2014

Erster Blick ins neue Mädchenzimmer.

Hallo liebe Leser!

Heute gab es bereits bei Facebook einen kleinen Einblick in Mias neues Zimmer. Ich würde es euch gerne Stück für Stück zeigen wollen, so dass es insg. bestimmt mind. 2 oder 3 Posts geben wird.

Heute möchte ich euch zeigen, was ich als erstes für das neue KiZi bestellte. Glaube, das war schon im April oder Mai!? Jedenfalls sah ich es und wusste, es MUSS in Mias Zimmer.

Das süße Hausregal (Klick!) von Vertbaudet.

Bei Instagram durftet ihr es schon vor einigen Wochen sehen, quasi direkt nach dem Aufbau. Da es auf Gefallen stieß und es Nachfragen gab, möchte ich es euch unbedingt auch hier zeigen:







Ich finde es total passend für uns und Mia freut sich, dass sie ihre geliebten Elfen sichtbar (!) verstauen darf. :-)

Trifft es auch euren Geschmack?

Das soll es auch schon gewesen sein für den ersten Einblick.... Weiteres folgt! ;-)

Liebe Grüße
Eure Julia!

Samstag, 16. August 2014

Heimat.

Guten Abend, ihr Lieben!

Auf euren Wunsch hin möchte ich euch heute einen kleinen, auserwählten Einblick in unsere wundervolle Wohnung in unserer Heimat gewähren, dem schönen Mecklenburg Vorpommern. Das Kinderzimmer werde ich zu einem späteren Zeitpunkt posten, hier gab es einige Änderung bzw. Neuanschaffungen. Mia hat nun nicht mehr ihr altes "Babyzimmer", sie hat zum Umzug komplett neue Möbel bekommen. Für mich ist es das bisher schönste Kinderzimmer von Mia. Wenn man sie fragt, so waren - braves Kind - alle Zimmer gleich toll. 

Das Highlight der geräumigen Wohnung ist natürlich der grandiose Balkon direkt am See. 

 Aber auch so fiel die Entscheidung noch während der Besichtigung sofort für die Wohnung. Auch wenn ich nicht alles zeigen möchte, so wünsche ich euch viel Spass beim "Luschern" im neuen Löckchenzauber-Hause. 













Ich hoffe, die Bilder haben euch gefallen. Eine komplette Wohnung auf Fotos darzustellen, ist immer gar nicht leicht. Es wirkt so natürlich immer noch mal ganz anders. Aber nun gut, ich kann euch ja schlecht alle einladen zur Privatführung. ;-)

Ich wünsche euch noch ein schönes Restwochenende!

Liebe Grüße
Julia